Silberschweif

Variatio delectat

Wie aus stat.us Twitter wurde

Gestern erschien in der LA Times (hier) ein sehr interessantes Interview mit den Twitter-Gründern Jack Dorsey, Evan Williams und Biz Stone.
Dabei erzählt Jack, wie er auf die Idee gekommen ist, wie lange er gebraucht hat, um aus diesem fixen Gedanken ein vorzeigbares Programm zu basteln und dass ein Wörterbuch oftmals eine gute Grundlage ist, um einen geeigneten Firmennamen zu finden. Tja, so „einfach“ kann’s gehen und schwupps hat man ein Unternehmen, das ein 900%iges Wachstum im vergangenen Jahr erzielte (siehe Golem-Artikel hier).

Advertisements

Februar 19, 2009 - Posted by | Technik | , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: