Silberschweif

Variatio delectat

iTunes U – jetzt mit deutschen Hochschulen

Apples iTunes U an sich is ja nichts Neues (siehe hier). Bereits seit einiger Zeit konnte man sich Vorlesungen ausländischer, vornehmlich us-amerikanischer Colleges und Universitäten (z.B. der Columbia University, Yale oder Stanford), als Podcast kostenlos auf iTunes herunterladen.
Seit gestern sind nun auch deutsche Hochschulen vertreten. Leider beschränkt sich bisher die Auswahl auf vier ausgewählte Elite-Schmieden:
Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik,
Ludwig-Maximilians-Universität München,
RWTH Aachen und
Universität Freiburg.

LMU bei iTunes U

Podcast-Portal der LMU bei iTunes U

Das ist an sich natürlich absolut lobenswert und für alle – vor allem natürlich für die dortigen Studierenden, die so bei Bedarf Vorlesungsinhalte leicht wiederholen können – von Nutzen. Man kann allerdings nur hoffen, dass baldmöglichst auch Universitäten und Hochschulen vertreten sind, die keinen offiziellen „Elite-Stempel“ bekommen haben. Auch dort gibt es durchaus gute Lehre. Ganz davon abgesehen, dass es z.B. an der Universität Augsburg am Institut für Medien und Bildungstechnologie (IMB) bereits erste Versuche gibt, Vorlesungen und Seminare audiovisuell aufzuzeichnen und mit interaktiven Elementen wie Tags, Anmerkungen oder Weblinks anzureichern. Mehr über dieses Projekt am Medienlabor des IMB findet sich hier.

Hier geht’s im Übrigen zur offiziellen iTunes U Seite von Apple Deutschland.

Advertisements

Januar 13, 2009 - Posted by | Technik, wissenschaftlich | , , , , , , ,

1 Kommentar »

  1. […] beiden Blog-Einträgen ergeben (hier und hier). Dabei wurde u. a., wie zuvor schon von Dominik hier angesprochen, erwähnt, dass es im imb schon länger ähnliche und deutlich weiterreichende […]

    Pingback von Randnotizen » Uni-Podcasts bei iTunes | Februar 8, 2009 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: