Silberschweif

Variatio delectat

w.e.b.Square in neuem Gewand

Unser feines, und mittlerweile gar nicht mal so kleines (auf den Content bezogen) Online-Journal w.e.b.Square hat ein Facleift erhalten.
So kann man sich ab sofort nicht nur an dem schöneren und übersichtlicheren Design erfreuen, sondern genießt auch weitere Vorteile wie direkte Zitationshinweise, Bewertungsmöglichkeiten oder eine gute Suchfunktion.

Die bisher eher lose aneinandergefügten wissenschaftlichen Artikel, Beiträge oder Abschlussarbeiten wurden nun in thematisch passende Ausgaben zusammengefasst und können im Archiv eingesehen und heruntergeladen werden.

Auch die neue Ausgabe ist bereits veröffentlicht und widmet sich der Hochschullehre 2.0 in Zeiten von Bologna.
Eine Autorenseite, mit ausführlichen Beschreibungen der Autoren rundet das neue Angebot ab. Zukünftig wird es pro Jahr vier Ausgaben von w.e.b.Square geben.

Bevor ich weitere Worte verliere verweise ich lieber auf die Blogs von Sandra und Tara. Dort wurde der Relaunch schon ausführlich behandelt.

Advertisements

September 25, 2008 - Posted by | wissenschaftlich | , , , , , ,

1 Kommentar »

  1. […] noch weiter – es ist hier nachzulesen. Daneben haben sich noch kurz Tamara (hier) und Dominik (hier) positiv zum Relaunch […]

    Pingback von Randnotizen » w.e.b.Square: Ausgabe 2008 01 | Januar 4, 2009 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: